Tiefgründige Weihnachtsgrüße

Du möchtest Deine Weihnachtsgrüße tiefgründig gestalten? In diesem Beitrag findest Du viele Gedichte, Sprüche & Verse zu Weihnachten, die Sinn haben und zum Nachdenken anregen.

Weihnachtsgrüße tiefgründig

Weihnachtssprüche sind oft geprägt von der weihnachtlichen Stimmung. Ruhe und Besinnlichkeit kehrt ein, man verbringt Zeit mit der Familie und nimmt sich möglichst auch etwas Zeit für sich. Weihnachtsgrüße tiefgründig oder besinnlich zu gestalten macht also durchaus Sinn und solche Sprüche sind eine geeignete Wahl für die Karte. Tiefgründige Weihnachtsgrüße beinhalten eine Botschaft oder eine Weisheit oder auch Hinweise auf Gott und den christlichen Glauben.

Tiefgründige Weihnachtswünsche

Die größten Ereignisse – das sind nicht unsre lautesten, sondern unsre stillsten Stunde.
Friedrich Nietzsche


Tausende von Kerzen kann man am Licht einer Kerze anzünden, ohne dass ihr Licht schwächer wird. Freude nimmt nicht ab wenn sie geteilt wird.
Siddharta Gautama Buddha


Zeit zu schweigen, zu lauschen, in sich zu gehen.
Nur wer die Ruhe beherrscht kann die Wunder noch sehen,
die der Geist der Weihnacht den Menschen schenkt.


Weihnachten ist kein Zeitpunkt und keine Jahreszeit, sondern eine Gefühlslage. Frieden und Wohlwollen in seinem Herzen zu halten, freigiebig mit Barmherzigkeit zu sein, das heißt, den wahren Geist von Weihnachten in sich zu tragen.
Calvin Coolidge


Nicht auf Lichter und Lampen kommt es an,
und es liegt nicht an Mond und Sonne,
sondern dass wir Augen haben,
die Gottes Herrlichkeit sehen können.
Selma Lagerlöf


Der Zauber dieser stillen Zeit legt sich ab im Kerzenschein. Auf Tischen, Zweigen und dem Adventskranz, umgibt er uns im Flammentanz und zieht zu Weihnachten in unsre Herzen ein.


Weihnachten – die Zeit sich zu besinnen,
wenn Wärme ist im Herz herinnen,
friedlich mit der Familie sein,
im sanften, hellen Kerzenschein.
Den Weg zu wählen, den man geht,
das sind Dinge, für die Weihnachten steht.
allesgute.info


Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden.


Wenn der Schwache dem Starken die Schwäche vergibt,
wenn der Starke die Kräfte des Schwachen liebt,
wenn der Habewas mit dem Habenichts teilt,
wenn der Laute bei dem Stummen verweilt,
und begreift, was der Stumme ihm sagen will.

Wenn das Leise laut wird und das Laute still,
wenn das Bedeutungsvolle bedeutungslos,
das scheinbar Unwichtige wichtig und groß,
wenn mitten im Dunkel ein winziges Licht
Geborgenheit, helles Leben verspricht,
und du zögerst nicht, sondern du gehst,
so wie du bist, darauf zu,
dann, ja, dann fängt Weihnachten an.
Rolf Krenzer


Wenn uns bewusst wird, dass die Zeit, die wir uns für einen anderen Menschen nehmen, das Kostbarste ist, was wir schenken können, haben wir den Sinn der Weihnacht verstanden.
Roswitha Bloch


Man soll lieben, soviel man kann, und darin liegt die wahre Stärke, und wer viel liebt, der tut auch viel und vermag viel, und was in Liebe getan wird, das wird gut getan.
Vincent van Gogh


Wer bist du und wer willst du in Zukunft sein? Weihnachten ist die Zeit in sich zu gehen und über sich selbst und das Leben nachzudenken. Sieh dich mit neuen Augen, vor allem an Weihnachten, den Tagen der Ruhe und des Friedens.


Weihnachten heißt: die Tränen trocknen, das, was du hast, mit den anderen zu teilen. Jedes Mal, wenn die Not eines Unglücklichen gemildert ist, wird Weihnachten.
Aus Haiti


Ihr Lieben, wir wünschen Euch zu Weihnachten fünf Zipfel Zeit: für einen Blick in den Sternenhimmel, für ein Spiel, für ein gemeinsames Weihnachtsessen, für eine Tasse Tee und für einen Moment Nichtstun!


Immer wieder, wenn ich zur Weihnachtszeit das hektische Treiben auf den Straßen und in den Geschäften sehe, werde ich traurig. Weihnachten sollte nicht die Zeit sein, in der man stressvoll von einem Laden in den nächsten rennt, sondern eine Zeit zum Nachdenken. Abzüglich Stress, Geschenke, Ärger und anderen negativen Sachen bleiben nur wenige Dinge übrig, die Weihnachten ausmachen: Besinnlichkeit, Liebe zueinander und Dankbarkeit. Ich wünsche Euch ein intensives und besinnliches Weihnachten mit den liebsten Menschen, die Ihr habt.


Nach Hause kommen, das ist es, was das Kind von Bethlehem allen schenken will, die weinen, wachen und wandern auf dieser Erde.
Friedrich von Bodelschwingh


Liebe, Träume und Leidenschaften stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt des Weihnachtsfestes, denn wenn wir alle zusammenkommen, werden wir uns einige dieser Dinge gemeinsam erfüllen. 


Eine besinnliche Weihnacht,
ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes
sowie Glaube und Hoffnung für die Zukunft
wünschen wir von ganzem Herzen.


Die Freundschaft ist das höchste Gut.
Sie gibt uns Kraft und macht uns Mut.
Drum möcht‘ ich dir mit Wohlbehagen
von ganzem Herzen „Danke!“ sagen
für innige Verbundenheit.
Dir eine frohe Weihnachtszeit!


Während wir in Stuben sitzen,
neben unserer Heizung schwitzen,
Weihnachten feiern mit den Lieben,
kann kein Unglück uns betrüben.
Doch sollten wir auch beim Beschenken,
stets dabei an jene denken,
die sich einsam fühlen heute Nacht,
deren Weihnachtsglück nicht lacht.


Weihnachten, das Fest der Liebe ist da!
Aus diesem Anlass möchte ich einmal DANKE sagen:
DANKE dafür, dass ihr immer für mich da wart,
DANKE für all die schönen Stunden mit euch,
DANKE für all die lieben Worte,
DANKE, dass es euch gibt!
Herzliche Weihnachtsgrüße von…

➠ Der passende Spruch war nicht dabei? Dann findest Du im Beitrag Weihnachtsgrüße viele schöne Sprüche für das Weihnachtsfest. Wenn Deine Weihnachtsgrüße tiefgründig oder besinnlich ausfallen sollen, findest Du auch im Beitrag besinnliche Weihnachtswünsche weitere schöne Sprüche.

Weihnachtsgrüße tiefgründig formulieren

Weihnachtswünsche gehören, genau wie Neujahrswünsche zum neuen Jahr, zu Weihnachten einfach dazu. Vor allem ältere Leute wie die Großeltern und manchmal auch die Eltern mögen traditionelle oder auch christliche Weihnachtswünsche. Viele davon kennen sie noch aus ihrer Kindheit. Dazu gehören zum Beispiel Zitate berühmter Dichter wie Goethe, Heine oder Hesse. Auch Weihnachtsgrüße tiefgründig zu gestalten bietet sich vor allem bei älteren Menschen an. Tiefgründige Weihnachtsgrüße enthalten Hinweise auf den christlichen Glauben, eine Botschaft oder auch eine Weisheit. Oft weisen sie auch auf den Sinn des Lebens hin oder geben Ratschläge und regen zum Nachdenken an. Manche Leute halten eine solche Art von Weihnachtsglückwünschen allerdings für unpassend für die heutige Zeit. Vor allem für jüngere Leute sind oft lustige Weihnachtsgrüße oder moderne Sprüche besser geeignet.

Dieser Beitrag soll dir dabei helfen Weihnachtsgrüße tiefgründig zu formulieren oder passende, vorformulierte Sprüche zu finden. Diese Sammlung enthält deshalb tiefgründige Weihnachtswünsche aller Art, sodass du bestimmt einen passenden Wunsch findest. Neben solchen witzigen Sprüchen gibt es natürlich noch viele Weihnachtswünsche aller Art. Am schönsten ist es, wenn Du Deine Frohe Weihnachten Wünsche noch mit ein paar eigenen Worten personalisierst. Egal ob Du Deine tiefgründigen Weihnachtswünsche per Karte oder via WhatsApp versendest, mit passenden Wünschen trägst Du bei den Empfängern zu einem noch schöneren Weihnachtsfest bei.